Flaw

Start
Archiv
Gästebuch

♥s Blog

myblog.de

Ta-daa!

Ja, mein neues Weblog.
Eindeutig erkennbar: der Placbeo-Einfluss.
Aber dazu später mehr.

Nachdem mein altes Weblog ausgedient hat, hier nun mein neues.
Ich werde im alten eventuell hin und wieder was posten, solange ich hier kein Passwort anlege; vielleicht folgt hier aber auch noch ein Passwort, mal sehen. Angedacht ist das aber eigentlich nicht.

LAYOUT: Bild
Konzen Douji aus Saiyuki Gaiden.
Toller Chara, Lieblingschara...Soulmate?
Was auch immer, er passte einfach gut. Er passt. Im Moment, zu mir, zur Situation, insgesamt.
Warum dieses Bild – schwer zu sagen.
Ich hatte erst überlegt, ob ich eins zusammen mit Goku nehme. Oder eins in Farbe.
Aber es war nicht nur so, dass ich da keine wirklich passenden/geeigneten gefunden habe, sondern auch, dass meine Wahl schon vorher auf dieses gefallen ist. Warum genau weiß ich nicht; vielleicht weil es gleichzeitig schwermütig, schön und irgendwie erfreulich ist. Erfreulich, weil Konzen Interesse an dem Schmetterling zu zeigen scheint – kein übermäßiges, aber eben auch keine Ignoranz.
Traurig und schön, monochrom, schlicht, passend.

LAYOUT: Schrift
"I won't stop until I'm done" – stammt genau wie "I'm the bones you couldn't break" vom Titel aus Battle for the Sun von Placebo.
Wenn mein ♥ das gestern Abend nicht angemerkt hätte, wäre mir diese offensichtliche Nutzbarkeit des Liedes gar nicht aufgefallen – die Sonne eben.
Abgesehen von der Brücke, die der Liedtitel damit schlägt, ist auch der Text irgendwie sehr passend, je nach dem jedenfalls, wie man ihn interpretieren möchte.
Aber so, wie ich das Lied verstehe, kann man es tatsächlich letzten Endes gut auf Gaiden beziehen; auch auf Konzen beziehungsweise seine Sicht der Dinge. Die Intensität der Musik, der kraftvolle Gesang, der kämpferische, entschlossene und trotz allem irgendwie doch bejahende Text –
Das passt schon.
Mehr Worte will ich dazu eigentlich auch nicht mehr verlieren, den Rest kann jeder für sich selbst auslegen.

@♥: Willst du nicht auch mal wenigstens ein neues Layout?
Das alte ist so...alt?
Ich fühle mich immer um Jahre zurückversetzt, wenn ich mir den Weblog ansehe.
21.1.10 13:54


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]









































Gratis bloggen bei
myblog.de